Breuer & Schmitz

Die Firma BREUER & SCHMITZ wurde 1883 als Maschinenfabrik in Solingen-Wald gegründet und belieferte die umliegende Industrie mit Sondermaschinen für die Bearbeitung von Metallteilen. Bereits früh wurde die Herstellung von Baubeschlägen zusätzlich in die Produktion aufgenommen, woraus sich im Laufe der Jahrzehnte eine Spezialisierung auf die Produktion von Scharnieren aller Art entwickelte.

Auch die Ausrichtung auf die internationalen Märkte wurde bereits früh vollzogen, was sich unter anderem an früheren Inseraten dokumentiert, die schon 1906 in Exporthandbüchern erschienen und in denen Produkte angeboten wurden, die überwiegend im Ausland gebräuchlich waren.

 

Hallo

Ab den 60er Jahren des vergangenen Jahrhunderts wurde im Rahmen des technischen Wandels der Nachfrage nach verbesserter Qualität durch die Verwendung rostfreier Edelstähle Rechnung getragen.

Ende der siebziger Jahre entwickelte BREUER & SCHMITZ als einer der ersten der Branche mit den Objektbändern ein neues Programm hochbelastbarer Scharniere für das öffentliche Bauwesen, welches zu den führenden in Europa zählt.

Aufbauend auf dieser langjährigen Erfahrung wird das gesamte Produktprogramm stetig weiter entwickelt und den sich ändernden Bedürfnissen der Kundschaft angepasst.

 

 

Die BREUER & SCHMITZ GmbH & Co KG ist nach erfolgter Übernahme durch die heutige Eigentümerfamilie im Jahr 2000 nicht nur Anbieter für marktgängige Standardprodukte, sondern auch der Ansprechpartner für kundenspezifische Sonderlösungen im Bereich Türbänder für Türen und Zargen aus Holz, Stahl und Aluminium.

Das qualifizierte und motivierte Team am Firmenstandort in Solingen ermöglicht es, den Partnern in Industrie und Fachhandel qualitativ hochwertige Produkte und einen optimalen Service liefern zu können.

Ihren persönlichen Ansprechpartner finden Sie hier.

Um direkt zum aktuellen Gesamtkatalog zu gelangen, klicken Sie hier.

© Webdesign • Knoche Werbung GmbH • vCard